Retourenabwicklung

Retourenabwicklung bei Westernstuff.de

Da wir nicht zu den "Großen" gehören, können wir es uns leider nicht leisten, für jeden Kunden die Retourkosten zu übernehmen. Wir möchten unseren Kunden langfristig stabile Preise bieten. Und das ist nur möglich, wenn wir unsere Kosten möglichst gering halten. Bitte haben Sie dafür Verständnis. Sollte ein Artikel allerdings beschädigt sein oder Sie eine Falschlieferung erhalten haben, übernehmen wir selbstverständlich die Kosten für Ihre Rücksendung. 

Wenn Sie uns einen Artikel zurückschicken möchten, gehen Sie bitte wie folgt vor:

schreiben

Widerruf

Bitte füllen Sie unser Widerrufsformular aus. Warten Sie mit der Rücksendung, bis Sie von uns eine Retourennummer per E-Mail erhalten haben.

  next-step
 paket

Verpacken

Verpacken Sie den Artikel mit seinem Originalkarton. Beschädigen oder bekleben Sie den Originalkarton bitte nicht und belassen Sie das Etikett an der Ware. Blusen und Hemden bitte wieder auf den Bügel hängen und die Schutzfolie über der Ware belassen. Bitte kennzeichnen Sie die Rücksendung deutlich mit der Retourennummer, damit wir Ihre Rücksendung zuordnen können.
  next-step
 frankieren

Frankieren

Frankieren Sie Ihre Rücksendung ausreichend und adressieren Sie die Rücksendung wie folgt:

Westernstuff.de
Inh. Christina Glatz
Hummeltenberg 2
42499 Hückeswagen

next-step

 rucksendung

Rücksendung

Schicken Sie den Artikel schnellstmöglich nach Eingang Ihres Widerrufs, aber spätestens innerhalb 14 Tagen an uns zurück. Es ist dabei egal, welchen Versanddienstleister Sie wählen.

next-step

 money-5

Rückzahlung

Nach Prüfung Ihrer Retoure erhalten Sie den Kaufpreis auf dem selben Weg erstattet, wie wir Ihre Zahlung erhalten haben. Wenn Sie den Artikel umtauschen möchten, senden wir Ihnen nach Erhalt Ihrer Rücksendung den von Ihnen gewünschten Umtauschartikel zu.

 

Zuletzt angesehen